Auf die inneren Werte kommt es an

Das weiß auch unser Monster ZEDE-FONATOR-XL vom Mai-Blatt im Abfallkalender. Elektroschrott, also alles was mit einem Stromkabel oder Batterien bzw. Akku betrieben wird, darf nicht in den Hausmüll!
Nur wenn der Elektroschrott ordentlich entsorgt wird, können die Elektroaltgeräte recycelt werden und als Wertstofflieferanten dienen. Die einzelnen Bestandteile des Schrotts werden nämlich zum Großteil wiederverwendet.
 
Damit auch Ihr Elektroschrott richtig recycelt wird, müssen Sie ihn einfach nur in Ihrem Wertstoffzentrum abgeben. Wir kümmern uns dann darum. Das Abgeben ist für Sie an allen üblichen Öffnungstagen kostenfrei möglich. Notieren Sie sich doch außerdem gleich unsere POWER-TAGE am 18. und 25. Mai: einfach Elektroschrott bringen, gratis abgeben und Belohnung sichern!
 

Zurück